Volle Unterstützung vom Wettergott

Start bei perfektem Wetter. Erste Etappe bis Frankfurt. Seitdem ist das Team komplett. Wir sind zu dritt. Lennart ist mit dabei. Er senkt den Altersschnitt auf 44 Jahre. Soviel wiegt mein Fahrrad, mit Gepäck, aber ohne mich. Jetzt sitzen wir bei Wertheim, immer noch mit Blick auf den Main. Im roten Zelt schläft unser dritter Mann.

5 Kommentare

  1. … apropos Fahrrad mit” Gepäck:

    Ich bin ja schon sehr gespannt, auf das erste Foto “so sehen die voll aufgerüsteten Räder aus”. 44kg, für Maschine und Gepäck erscheint mir jetzt nicht so viel?! Gut: üppige Vorräte an Proviant braucht ja auch nicht “mitgetreten” zu werden, Ihr seid ja doch (noch) nicht in der Mongolei, wo dann die Supermärkte eher dünn gesät sind! 🙂 Grüße aus dem (doofen) Pühro

  2. Hallo Ihr drei, wow ihre Reise hat schon gestartet! Wir freuen uns euch mal bei uns zu sehen. Da gibt es eine sehr schöne und sonnige Terrasse und immer frisches Bier 😊. Viel Spass noch und viele Grüsse aus der Schweiz

  3. Na, mit diesem Startdatum (mein 50.) kann es ja nur eine mega-Reise werden 🤣 Ich wünsche euch eine wundervolle Zeit & hoffe auf ein Wiedersehen irgendwann irgendwo ☀️ LG, Conny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.